logo
 
?

tricks casino

Ein Geheimrezept für garantierte Gewinne an Spielautomaten gibt es nicht.

Sonst wären wir längst Millionäre – und die Automatenhersteller pleite.

Trotzdem können die folgenden Spielautomaten Tipps helfen, Deine Verluste einzudämmen und Dein Spiel langfristig zu verbessern.

Jedes Automatenspiel ist mit einer bestimmten Auszahlungsquote, dem sogenannten RTP-Wert (kurz für ), ausgestattet.

Kurz gesagt gibt dieser darüber Aufschluss, wie viel der eingezahlten Einsätze der Spielautomaten wieder als Gewinne ausgibt.

Diese Auszahlungsquoten unterscheiden sich von Spiel zu Spiel, sodass es sich anbietet, sie vor dem Start genauer unter die Lupe zu nehmen.

Automaten mit einem hohen Wert zahlen dieser Logik zufolge tendenziell eher Gewinne aus.

Wenn Du auf der Suche nach dem passenden Spiel bist, ist das ein wichtiger Wert, den Du in Deine Auswahl einbeziehen solltest.

In Online Casinos kannst Du die Auszahlungsquoten im Normalfall einsehen, wenn Du die Informationen oder Spielregeln zu den einzelnen Automaten aufrufst. Eine Übersicht über die RTP-Werte der beliebtesten Spielautomaten von Merkur haben wir für Dich aufbereitet.

RTP-Werte bei Lapalingo vergleichen Ebenfalls eine wichtige Auskunft über das Auszahlungsverhalten von Spielautomaten gibt der Wert der Volatilität.

Bist Du auf der Suche nach einem neuen, Dir unbekannten Automatenspiel, gibt Dir die Volatilität einen weiteren Anhaltspunkt, der die Auswahl eingrenzt.

Willst Du Dich häufiger über Gewinne freuen und Dir ist egal wie hoch sie ausfallen, dann bieten sich Spiele mit geringer Volatilität an.